Freitag, der 23. Juli 2021

Der Rieckhof bei Facebook Der Rieckhof bei Twitter Der Rieckhof bei Instagram Der Rieckhof bei YouTube Der Rieckhof 360 Grad


AKTUELLE MELDUNGEN:

Stand: Donnerstag,
22.07. 2021 um 13.00 Uhr


Mit diesem Link kommt ihr zu den mittlerweile 73 Zeitungsartikeln zur
"Causa Bezirksamt Harburg":

https://my.hidrive.com/share/fryrgfvm7t


In keinem einzigen Artikel findet sich auch nur ein einziges positives Wort über das schändliche Ansinnen des Bezirksamtes Harburg, der SPD und den GRÜNEN.

Da wäre eine innere Einkehr bei den Protagonisten sicherlich hilfreich.

Auch wenn der Bundestag natürlich nicht über den Rieckhof abstimmt, ist zu hoffen, dass tausende Wähler in Harburg mit ihrer Stimmabgabe am 26.09. 2021 auch darüber ihren riesigen Unmut über den Umgang mit dem Rieckhof zum Ausdruck bringen.


„die kleine bühne“ hat eine wundervolle Unterstützer- Kampagne gestartet:

https://youtu.be/n3GqQv90w5A


Der Rieckhof steht jetzt unter Denkmalschutz. Dadurch sind die Vorschläge des Architekturbüros "ELBSAND" zur "Schleifung" des Gebäudes Geschichte.

Schon im August 2018 hatten wir auf das Urheberrecht des Architekten Tim Ohrt hingewiesen. Die 30.000 Euro für „ELBSAND“ wurden vom Bezirksamt zum Fenster hinausgeworfen. Aber solche handwerklichen Fehler wundern niemanden mehr.

Hier der Link zu unserer Kritik an dieser "Studie":

https://my.hidrive.com/share/32fqt4ih8y


Immerhin hat Frau Wichmann am 24.06.2021 in der Kulturausschuss-Sitzung zugegeben, dass so ein Verfahren wie jetzt beim Rieckhof erstmals eingesetzt wird. Das wurde monatelang bestritten.

Wir haben jetzt einen Antrag auf Förderung für das Jahr 2022 gestellt. Darauf muss das Amt reagieren und endlich die genaue Rechtsgrundlage für ihr schändliches Vorgehen benennen. Wir sind gespannt und werden alle juristischen Möglichkeiten nutzen.


Wir freuen uns darauf, den RIECKHOF, wie ihr Ihn kennt, noch viele Jahre hier live im Herzen Harburgs zu betreiben.



Weiter zum Stichwort CORONA:
So langsam können wir wieder öffnen. Die Vorschriften ändern sich ja rasant. Bitte informiert Euch über den jeweils aktuellen Stand.

BETRIFFT UNSER ANGEBOT ZUR KINDERTRAUERGRUPPE UND ZUM TRAUERCAFE:

Für die Kindertrauergruppe stehen die neuen Termine schon fest, das Trauercafé startet wieder am 30.08.21, um 16.30h. Bitte meldet euch dazu im Rieckhof telefonisch an oder per email:

Rieckhof.Fiehn@web.de



Bleibt gesund und herzliche Grüße vom

RIECKHOF - Team
& dem Team der
ELBE WERKSTÄTTEN


PS:
Der gemeinnützige Trägerverein des Rieckhofs wurde vor gut
45 Jahren gegründet!

8 Jahre lang haben wir das Freizeitzentrum in der Nöldekestraße betrieben.

Seit 16. November 1984 dann den Rieckhof.

Seit fast 37 Jahren sind wir jetzt hier live im Herzen Harburgs am Start.

Der Rieckhof ist somit beweisbar kein vom Amt initiertes Bürgerhaus sondern ein quicklebendiges, eigenständiges Kulturzentrum mit langer Gründungsgeschichte.

Vollkommen irrig wird vom Amt nach 45 Jahren plötzlich behauptet, der Rieckhof sei vom Bezirksamt initiiert worden. Man glaubt es ja nicht!

Wir werden mit Euch, den Künstlern und dem Team der ELBE WERKSTÄTTEN noch viele, viele Jahre unser Harburg bunter machen.

Versprochen!

Danke Euch allen dafür!






















































































































Rieckhof Kneipe & SKY-Sportsbar

Die Rieckhof Kneipe bietet den ganzen Sommer hindurch von

Montags - Freitag
von 12.00 - 14.30 Uhr

den lecker Mittagstisch sowohl im Biergarten als auch in der Kneipe an.

Abends startet die Kneipe ab
Montag, den 09.08.
wieder durch.


Für die Spiele
Fr. 23.07. um 20.30 Uhr
Schalke 04 - H S V

und

So. 01.08. um 13.30 Uhr
HSV - Dresden

öffnen wir die Kneipe natürlich für Euch!

Ihr habt die Ideen!

Wir haben die Räume!

Hier findet Ihr alle Infos für die Nutzung der Räume im Rieckhof

Hier bitte klicken