Mittwoch, der 12. Mai 2021

Der Rieckhof bei Facebook Der Rieckhof bei Twitter Der Rieckhof bei Instagram Der Rieckhof bei YouTube Der Rieckhof 360 Grad


AKTUELLE MELDUNGEN:

Stand:
Dienstag, 11.05 2021
um 19.00 Uhr

E I L M E L D U N G:

Es läuft seit 08.05.2021 eine Online Petition zum Erhalt des Rieckhofs in der jetzigen Form.

Mit diesem Link kommt ihr dort hin:

http://chng.it/9g2cKXJ5JM


Wir freuen uns riesig über Euren Support!

Bitte verbreitet die Petition in Eurer Commuity.

In knapp zwei Tagen haben schon weit über 730 Fans des Rieckhofs unterzeichnet.

Danke Euch dafür!



Am Mittwoch, den 28.04.2021 hat sich der Vorstand unseres Trägervereins mit der Bezirksamtsleiterin Sophie Fredenhagen,der Dezernentin Dr. Anke Jobmann und Sonja Wichmann vom Fachamt Sozialraummanagement zu einer Sitzung im Rieckhof getroffen.

Es wurde uns nur mündlich mitgeteilt, dass wir ab dem 01.01.2022 nach 37 Jahren erfolgreicher Trägerschaft keinerlei Förderung mehr erhalten werden.

Man sollte denken, dass z.B. politische Gremien so eine wichtige Entscheidung treffen. Es wurde uns mitgeteilt, dass das schlicht amtsintern so beschlossen wurde.

Das ist absurd, wo uns die Trägerschaft vom Senat und der Bezirksversammlung übertragen wurde.

Das Treffen kam zustande, weil das Bezirksamt, ohne hierzu von der Bezirksversammlung aufgefordert worden zu sein, den Entschluss gefasst hat, die Trägerschaft im Rahmen eines sogenannten Interessebekundungsverfahren auszuschreiben.

So soll es endlich einem anderen Träger möglich sein dieses Haus zu betreiben.

Einen hochgelobten Träger auf diese Weise zu entsorgen ist ein bisher einzigartiger Vorgang in Hamburg.

Wir sind natürlich sehr dankbar, wenn Ihr als Besucher des Rieckhofs dem Amt, den GRÜNEN und der SPD in Harburg klar macht, was ihr davon haltet.

Auf FACEBOOK informieren wir Euch laufend genauer darüber.

Wir werden alles daran setzen dieses rustikale Ansinnen zu verhindern.

Über Eure Hilfe dabei freuen wir uns natürlich sehr.

Wir freuen uns darauf, den RIECKHOF, wie ihr Ihn kennt, noch viele Jahre hier live im Herzen Harburgs zu betreiben.


Wie es mit den geplanten Veranstaltungen weitergeht, werden wir in den nächsten Tagen klären und sofort veröffentlichen.


Weiter zum Stichwort CORONA:

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen, wird der Rieckhof mindestens bis zum 21.05. 2021 geschlossen bleiben.

Gemeinsam mit den Künstlern arbeiten wir daran, Ersatztermine zu finden.

Für einige ist uns das schon gelungen ... schaut doch mal auf unsere Veranstaltungsübersicht.


Alle Termine in den Gruppenräumen des Rieckhofs sind bis auf Weiteres ebenfalls abgesagt.

BETRIFFT UNSER ANGEBOT ZUR KINDERTRAUERGRUPPE UND ZUM TRAUERCAFE:

Den Beginn unserer geplanten Kindertrauergruppe müssen wir leider auf den Herbst verschieben bzw. auf den Zeitpunkt, wo Treffen wieder erlaubt sein werden. In der Zwischenzeit werden alternativ Einzeltrauerbegleitungen angeboten. Bitte meldet euch dazu im Rieckhof telefonisch an oder per email: Rieckhof.Fiehn@web.de

Das Trauercafe wird wohl auch leider erst im Herbst starten können.


Wir Mitarbeiter sind wie vom Senat empfohlen meist im Homeoffice. Zu erreichen sind wir am besten per E-Mail.

Die Rieckhof Gastronomie bleibt auch mindestens bis zum 21. Mai 2021 geschlossen.

Aber wie schon beim letzten ShutDown bietet sie von

Montag - Freitag
in der Zeit von
12.00 - 15.00 Uhr

Außer-Haus-Verkauf an.

Es kann auch telefonisch bestellt werden. Das liefern wir in die nähere Umgebung aus.

Und gaaanz neu bietet die
Rieckhof Gastronomie

TAKE-A-WECK an.

Hinter diesem neuen Wort verbirgt sich lange haltbares Essen im Glas.

Zum Preis von 5.- Euro plus 2.- Euro Pfand für das Glas gibt es wechselnde Gerichte.

Das ist nachhaltig und suuuperlecker.

Die im Rieckhof tagenden Gruppen und Einzelnutzer haben ihre möglicherweise in diesem Moment erlaubten Treffen von sich aus abgesagt, um sich zu schützen.

Danke für Euer Verständnis!

Bleibt gesund und herzliche Grüße vom

RIECKHOF - Team
& dem Team der
ELBE WERKSTÄTTEN


PS:
Der gemeinnützige Trägerverein des Rieckhofs wurde vor gut
45 Jahren gegründet!

8 Jahre lang haben wir das Freizeitzentrum in der Nöldekestraße betrieben.

Seit 16. November 1984 dann den Rieckhof.

Seit gut 36 Jahren sind wir jetzt hier live im Herzen Harburgs am Start.

Wir werden mit Euch, den Künstlern und dem Team der ELBE WERKSTÄTTEN noch viele, viele Jahre unser Harburg bunter machen.

Danke Euch allen dafür!


Die Baustelle HAR6 des Investors BPD nimmt uns seit Jahren in den Würgegriff.

Baut, oder gebt das Grundstück an die FHH zurück.

Öffnet die Schüttstraße sofort!

Rieckhof SKY Sportsbar

Die 47. Spielzeit der
2. Fussball BL


Die Rieckhof Kneipe und damit auch die SKY-Sportsbar müssen aufgrund der CORONA- Bestimmungen auch weiterhin geschlossen bleiben.

Wir freuen uns auf Euch, wenn es endlich wieder losgeht!

Herzliche Grüße vom

ganzen Team!

Ihr habt die Ideen!

Wir haben die Räume!

Hier findet Ihr alle Infos für die Nutzung der Räume im Rieckhof

Hier bitte klicken